bibliomedia

Archive for Januar 2010|Monthly archive page

Der eReader Markt wächst…

In Uncategorized on 8 Januar 2010 at 13:32

Dass das neue Jahrzehnt viele neue Technologien und Innovationen bringen wird, von denen wir heutzutage noch nicht einmal zu träumen wagen, ist eine unbestrittene Tatsache. Eine neue Technologie, die bereits in den letzten beiden Jahren von sich reden gemacht hat und die sich in den nächsten Jahren allem Anschein nach auf dem Buchmarkt etablieren wird, ist der eReader – das „elektronische Buch“.

Die Vorteile des eReaders liegen für viele moderne Nutzer auf der Hand: Sehr viele Bücher können darauf geladen werden, was platz- und gewichtsparend ist, der eReader ist weniger wetteranfällig als ein normales Buch, handlich, praktisch, modern. Die Skeptiker dagegen warten ab und argumentieren mit den Tücken der Elektronik, dem (noch) kleinen Angebot an herunterladbaren Büchern, dem Verlust an echtem „Lesegefühl“ etc.

Diskussionen hin oder her, auf dem Markt tut sich einiges. Buchhandlungen und Bibliotheken stellen Exemplare zur Ansicht aus. Der Markt der elektronisch verfügbaren Bücher wächst. Und Branchenleader Kindle wird zunehmend von anderen Firmen und deren neuesten eReader-Modellen bedrängt, was allein bereits ein Hinweis auf den wohl unaufhaltsamen Siegeszug der elektronischen Bücher zu sein scheint.

Interessierte finden weiter führende Informationen und eine detaillierte Übersicht über die neusten eReader-Modelle und Marken unter der folgenden Adresse:

http://blogs.ethz.ch/innovethbib/feed/

Claudia Kovalik